Startseite | E-Mail senden | Impressum
richterdesign.de
Suchen
 
 


Services
 Software
 Hardware
 Tips & Tricks
 Download

Informationen
 E-Mail senden
 Impressum
 Referenzen
 Banner



Tips & Tricks

Hier finden Sie interessante, nicht allzu oft zu findenden Tips und Tricks zu diversen Themen verschiedener Bereiche.
Alle Dinge wurden bereits benötigt und von mir als wichtig erachtet. Wie leicht vergisst man doch etwas :-)


Zurück zur Übersicht

(1998 views, erstellt: 04.06.2007, zuletzt geändert: 04.06.2007)

Wenn man mehrere Drucker, z.B. einen zusätzlichen Faxdrucker, besitzt, ist es nützlich in Word zwei Symbole in der Symbolleiste zu haben um schnell ein Dokument ausdrucken zu können.

Ein Makro löst dieses Problem sehr schnell, führen Sie nachfolgende Schritte aus:

Gehen Sie auf das Menü "Extras", dann auf "Makro", nun auf "Makro aufzeichnen", jetzt vergeben Sie einen Makronamen, am besten Druckerbezeichnung ohne Leerzeichen z.B. CanonXY), dann auf Makro zuweisen zu Symbolleiste klicken. In dem erscheinenden Fenster "Anpassen" gehen Sie auf den Reiter "Befehle", falls er nicht schon eingeblendet wurde. Dort ziehen Sie das Symbol mit dem Makronamen nach oben in die Symbolleiste auf die gewünschte Stelle, z.B. neben dem vorhandenen Drucker. Im gleichen Fenster gehen Sie nun auf "Auswahl ändern", "Standard" und nochmal auf "Auswahl ändern", und dort kann ein beliebiges Symbol ausgewählt werden.

Wenn Sie alles nach Wunsch hinbekommen haben, dann gehen Sie auf "Schließen".

Jetzt beginnt die eigentliche Aufzeichnung des Makros für den ersten Drucker:
- Menü "Datei"
- "Drucken"
- Drucker auswählen und Druckbefehl starten.

Danach die Aufzeichnung über das Menü "Extras", dann auf "Makro" beenden. Das wars. Nun steht der zweite Drucker per Mausklick zur Verfügung.

Ein wichtiger Tip fehlt? Möchten Sie mir Ihren Tip zusenden?
Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail!




Copyright © 2001 - 2020 Hagen Richter | Startseite | E-Mail senden | Impressum | Seite drucken